Medien- und Werbepsychologie

Abschluss

Bachelor

Dauer

7 Semester

Art

Vollzeit

In der heutigen Zeit sind Unternehmen darauf angewiesen das Konsum- und Sozialverhalten von Menschen zu verstehen, um ihre Produkte bestmöglich verkaufen zu können. Gerade die Kaufentscheidungen von Kunden sind wichtige Vorgänge, die es zu analysieren gilt. Dabei helfen Medien- und Werbepsychologen. Warum kaufen Menschen bestimmte Produkte? Wie kann Werbung Menschen beeinflussen? Der Studiengang „Medien- und Werbepsychologie“ vermittelt den Studenten alle wichtigen Hilfemittel und Methoden, die für diese Analysen notwendig sind.
Dank des hohen Praxisbezuges können die theoretischen Methoden in Lehrprojekten angewendet werden und ein ganzes Semester ist der Mitarbeit an einem Projekt von einer Partnerfirma der Macromedia Hochschule gewidmet. Dazu kommt ein anerkanntes Auslandssemester, dass nicht nur die Sprachkenntnisse verbessert, sondern auch viele neue Kontakte bringt.
Studiert werden kann an den Standorten Köln, Berlin, Hamburg, München und Stuttgart und der Studienbeginn ist immer das Wintersemester des jeweiligen Jahres.

Infomaterial anfordern