Schließen

Arbeits- und Organisationspsychologie

  • Abschluss Master of Science
  • Dauer 4 Semester
  • Art Vollzeit

Eine gesunde Arbeitsatmosphäre zu schaffen ist ein wichtiger Schritt für einen dauerhaften Unternehmenserfolg. Während immer mehr psychische Erkrankungen zur Arbeitsunfähigkeit führen, rückt die mentale Gesundheit und Arbeitsbelastung in den Vordergrund. Im Masterstudium „Arbeits- und Organisationspsychologie“ lernst du, wie du die Motivation und psychische Gesundheit am Arbeitsplatz fördern kannst. Dafür erwarten dich neben der Personal- und Organisationspsychologie ebenfalls Schwerpunkte in den sicherheits- und gesundheitsbezogenen Themenfeldern. Im Rahmen der Schwerpunkte hast du die Möglichkeit, dich weiterzubilden und verschiedene Zusatzqualifikationen zu erwerben.

Als Arbeits- und Organisationspsycholog:in bist du schließlich in der Lage, eine gesunde Arbeitswelt mitzugestalten. Entwickle Weiterbildungskonzepte, werde im betrieblichen Gesundheitsmanagement tätig oder setze dich im Konfliktmanagement ein – ganz egal, wohin dich dein Weg führt, wirst du ein:e gefragte:r Expert:in in der Arbeitswelt.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Studium dauert vier Semester in der Regelstudienzeit und startet jährlich zum Wintersemester. Damit du trotz Vollzeitstudium deiner beruflichen Tätigkeit nachgehen kannst, finden die Präsenzphasen in Blockstruktur statt. Es erwarten dich insgesamt sechs Blockwochenenden pro Semester (jeweils Donnerstag bis Sonntag).

Der Studienplan umfasst die Bereiche Personal- und Organisationspsychologie sowie folgende Schwerpunkte:

  • Methoden und Diagnostik
  • Vertiefung Psychologie der Sicherheit und Gesundheit in der Arbeitswelt
  • Praxisintegrierende Masterarbeit

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

Du kannst dich jederzeit über das Online-Portal bewerben. Nachdem deine Bewerbungsunterlagen geprüft werden, wirst du zu einem persönlichen Gespräch eingeladen.

Für die Zulassung zum Studium im Master-Studiengang Arbeits- und Organisationspsychologie musst du folgendes nachweisen:

  • Nachweis Sprachniveau deutsch B2 (für internationale Studienbewerber)
  • Bachelorabsolventen der Psychologie (B.Sc.) oder anderer Bachelorabschluss (180 ECTS) bspw. aus den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Erziehungswissenschaft, Sportwissenschaft, Medizin, Pädagogik oder Ingenieurwissenschaften
  • Masterabsolventen oder vergleichbar (Anerkennungen und verkürztes Studium möglich)

Studierende, die bereits die Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit gemäß § 7 des Arbeitssicherheitsgesetzes sowie § 4 der DGUV Vorschrift 2 erfolgreich abgeschlossen haben, können sich diese Leistungen im Studium anerkennen lassen.

Kosten:

  • Campus Gera: 580 € / pro Monat (Gesamt: 13.920 €)
  • Campus Hamburg: 680€ / pro Monat (Gesamt: 16.320 €)
  • Anmeldegebühr von 200 € zu Studienbeginn

zurück zur Hochschule

Weitere Master-Studiengänge

Psychische Gesundheit und Psychotherapie