Schließen
Sponsored

Psychologie

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6 Semester
  • Art Fernstudium

Das Bachelorstudium Psychologie an der Vinzenz Pallotti University vermittelt Fachwissen mit dem Ziel psychische Phänomene zu beschreiben, zu erklären, vorherzusagen und in unterschiedlichen Praxisfeldern zu verändern.

Der Studiengang Psychologie richtet sich an diejenigen, die ein hohes Interesse am menschlichen Fühlen, Denken und Verhalten sowie logisch-abstraktes Denkvermögen, naturwissenschaftliche Grundkenntnisse, gute Englischkenntnisse und Ausdauer, Motivation und Selbstorganisation mitbringen.

Der Bachelor-Studiengang Psychologie mit den entsprechenden Schwerpunkten vermittelt zusammen mit einem konsekutiven Master-Studiengang Psychotherapie die berufsrechtlichen Voraussetzungen nach dem Psychotherapeutengesetz für die Erteilung der Approbation als Psychotherapeut:in.

Das didaktische Konzept der Vinzenz Pallotti Hochschule ermöglicht den Studierenden ein selbstbestimmtes und flexibles Lernen, weitgehend unabhängig von Zeit und Ort. Das bedeutet, dass die Studierenden ihr Studium auf ihre individuelle Lebenssituation abstimmen können und dass ihre bisherige Berufsausbildung berücksichtigt wird.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

1. Semester

  • Allgemeine Psychologie I
  • Einführung in die Psychologie
  • Methodenlehre und Statistik I
  • Wissenschaftliches Denken und Arbeiten
  • Biologische Psychologie/Neurowissenschaften

2. Semester;

  • Allgemeine Psychologie II
  • Methodenlehre und Statistik II
  • Orientierungspraktikum
  • Medizinische und pharmakologische Grundlagen der klinischen Psychologie und Psychotherapie

3. Semester

  • Entwicklungspsychologie;
  • Differentielle und Persönlichkeitspsychologie
  • Sozialpsychologie
  • Forschungsorientiertes Praktikum – Grundlagen der Forschung
  • Anwendungsfächer Basis: Klinische Psychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie, Pädagogische Psychologie

4. Semester

  • Psychologische Diagnostik I
  • Berufsqualifizierende Tätigkeit - Einstieg in die Praxis der Psychotherapie
  • Anwendungsfächer Basis: Klinische Psychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie, Pädagogische Psychologie

5. Semester

  • Interkulturelle Psychologie
  • Ethik und Werte/Berufsethik, Berufsrecht, Forschungsethik
  • Berufsqualifizierende Tätigkeit - Einstieg in die Praxis der Psychotherapie
  • Anwendungsfächer Vertiefung: Klinische Psychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie, Pädagogische Psychologie

6. Semester

  • Psychologische Diagnostik II
  • Anwendungsfächer Vertiefung: Klinische Psychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie, Pädagogische Psychologie
  • Bachelorarbeit

 

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

Der Bachelor-Studiengang Psychologie richtet sich an Studienanfänger. Er ist drauf ausgerichtet in Kombination mit einem Psychotherapie Master die Grundlagen für eine Approbation als Psychotherapeut zu legen. Für die Immatrikulation in den Studiengang ist kein Numerus Clausus festgelegt.

Zulassungsvoraussetzung ist: Allgemeine Hochschulreife (Abitur) für Studium an Uni oder FH oder fachgebundene Studienberechtigung nach § 65 des Hochschulgesetz Rheinland-Pfalz

Kosten:

Studiengebühren: 580 € monatlich

zurück zur Hochschule