Schließen
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Kostenloses Infomaterial Zum Studiengang
Sponsored

Psychologie für Personalmanager

  • Abschluss Zertifikat
  • Dauer 8 Monate
  • Art Fernlehrgang

Personalmanager sollten über genügend psychologisches Wissen verfügen, um einen sensiblen und positiven Umgang mit dem Personal zu ermöglichen. Die Schulung dieses Wissens ist Ziel der Weiterbildung „Psychologie für Personalmanager“. Dabei sollen Kenntnisse im Bereich der Persönlichkeits- und Sozialpsychologie vermittelt werden. Auch die Fähigkeiten der Eignungsdiagnostik sind Thema der Weiterbildung. Dabei ist der Fokus der Weiterbildung das praxisnahe Vermitteln, sodass Teilnehmer das erlernte Wissen in den Bereichen des Personalmanagements anwenden können.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über die Weiterbildung

Weiterbildungsverlauf

Die Weiterbildung ist in drei Bereiche gegliedert, die aufeinander aufbauen.

Der erste Bereich der Sozialpsychologie bringt den Teilnehmern das Wissen um soziale Prozesse nahe: Der Einfluss von Gruppendynamiken auf individuelle Denk- und Empfindungsprozesse werden gelehrt.

Darauf aufbauend wird der Bereich der Persönlichkeitspsychologie unterrichtet. Hier werden vor allem Persönlichkeitsmerkmale untersucht, die Einfluss auf Entscheidungen haben können. Das Verständnis für Themen wie Temperament und Interaktionsstilen wird beispielsweise gelehrt. Sowie der Umgang mit verschiedenen Persönlichkeiten und die Fähigkeit, diese Unterschiede fest zu stellen und zu beschreiben.

Der letzte Teil der Weiterbildung befasst sich mit der Eignungsdiagnostik. Hier werden Eignungstests und Auswahlverfahren, Interviews und Management-Fähigkeiten gelehrt. 

Nach Abschluss der Weiterbildung erhalten die Teilnehmer ein Zertifitkat und sollen das erlernte Wissen in die Praxis umsetzen.

Zugangsvoraussetzungen

Generell können alle Interessenten an der Weiterbildung teilnehmen - Teilnehmer sollten jedoch theoretische und praktische Kenntnisse im Bereich der Personalarbeit mitbringen.

zurück zum Anbieter