Schließen
Sponsored

Psychologie

  • Abschluss Bachelor of Science
  • Dauer 6 Semester
  • Art Vollzeit

Was sind die Hintergründe des menschlichen Verhaltens? Was bewegt Menschen und wie fühlen sie? Tagtäglich beschäftigen sich Psychologen mit Fragen wie diesen - mit dem Ziel, psychische Prozesse zu erklären, zu beschreiben oder zu beeinflussen.

Der Bachelorstudiengang Psychologie an der Hochschule Döpfer bereitet Teilnehmer anhand umfangreicher Inhalte auf eine Zukunft in diesem spannenden Berufsfeld vor. Dabei werden sowohl Inhalte der Gesundheitspsychologie als auch der Pädagogischen, Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie behandelt. Zusätzlich vermittelt ihnen das Studium die notwendigen praktischen Kompetenzen, um in der Psychologie Fuß fassen zu können. Dazu zählen verschiedene Kommunikations- und Präsentationstechniken, das nötige Know-how zur Planung und dem Einsatz gesundheitspsychologischer Interventionen oder der Durchführung von Entspannungsverfahren. Das Studium legt dabei hohen Wert auf praktische Erfahrung: So werden die erlernten Theorien und Modelle in verschiedenen Kontexten in der Praxis angewandt.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Der 6-semestrige Studiengang gliedert sich in fünf Kompetenzfelder, die Studierende ausgiebig auf eine Karriere in der Branche vorbereiten:

  • Methodische Kompetenzen
  • Verständnis der Grundlagen der Psyche und Erklärung menschlichen Handelns
  • Psychologische Fachkenntnisse in den Anwendungsfeldern Klinische Psychologie, Gesundheitspsychologie, Pädagogische Psychologie sowie Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationspsychologie
  • Praxis im Berufsfeld
  • Wissenschaftliches Arbeiten

Im 5. Semester absolvieren Teilnehmer ein 18-wöchiges Praktikum, das ihnen erlaubt, erste Berufserfahrungen zu sammeln und Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern zu knüpfen.

Das Studium schließt mit der Bachelorarbeit ab, bei der Studierende eine anwendungsorientierte Fragestellung unter Anleitung selbstständig bearbeiten.

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

Zugangsvoraussetzungen

Folgende Zulassungsvoraussetzungen qualifizieren zur Aufnahme des Studiums:

  • die Allgemeine Hochschulreife bzw. ein als gleichwertig anerkanntes Zeugnis
  • die Fachhochschulreife
  • die Mittlere Reife + eine 2-jährige Berufsausbildung + 3 Jahre Berufserfahrung

Wurde die Bewerbung auf Einhaltung der formalen Zulassungsvoraussetzungen geprüft, wird der oder die Studieninteressierte zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen.

Kosten

Die monatlichen Gebühren des Studiums belaufen sich auf 599 Euro.

zurück zur Hochschule