Wirtschaftspsychologie

Abschluss

Master

Dauer

3 Semester

Art

Fernstudium

Die "Wirtschaftspsychologie"-Studiengänge der Hochschule für angewandtes Management bereiten ihre Studierenden auf ihre späteren Aufgaben auf dem sich stetig wandelnden Markt und im Hinblick auf Personalmarketing, Marktforschung und Marketing vor.

Dabei werden die fachlichen, methodischen sowie die sozialen Handlungskompetenzen der Studierenden intensiv geschult, sodass im Berufsleben ein erfolgreiches Arbeitsergebnis gewährleistet wird. Die HAM legt daher in der Lehre besonderen Fokus auf die signifikanten Faktoren Konzept und Strategie der Wirtschaftspsychologie. So können die Absolventen des Bachelor- und des Masterstudiengangs "Wirtschaftspsychologie" in diversen aussichtsreichen Positionen in den unterschiedlichsten Unternehmen tätig werden.

Wirtschaftspsychologen können in den folgenden Branchen tätig werden und diverse Positionen besetzen:

  • Anspruchsvolle Tätigkeiten in Werbeagenturen, Marktforschungsinstituten und anderen einschlägigen Beratungsunternehmen
  • Führungskräfteentwicklung und Coaching
  • Hochwertige Aufgaben bei Anbietern beruflicher Weiterbildung
  • Personal-, Organisations-, Marketing- und Kommunikationsfunktionen in Unternehmen und anderen Organisationen praktisch aller Branchen
  • Selbständige Tätigkeit als Trainer, Berater oder Coach

Studenten der Hochschule für angewandtes Management erleben ein einzigartiges semi-virtuelle Studienkonzept, das sich den individuellen Bedürfnissen anpasst: ein Online-Fernstudium mit Präsenzseminaren.

Infomaterial anfordern