Schließen
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Kostenloses Infomaterial Zum Studiengang
Sponsored
Hochschule merken

Weiterbildungs- und Studienangebot

  • Psychologie (Vollzeit)
  • Psychologie: Gesundheit in Arbeit und Gesellschaft (Vollzeit)
  • Psychologie: Klinische Psychologie und Psychotherapie (Vollzeit)
  • Rechtspsychologie (Berufsbegleitendes Präsenzstudium)
  • Systemische Therapie (Berufsbegleitender Präsenzlehrgang)
  • Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (Berufsbegleitender Präsenzlehrgang)
  • Verhaltenstherapie (Berufsbegleitender Präsenzlehrgang)

Psychologische Hochschule Berlin

Durch den Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) gegründet ist die PHB eine staatlich anerkannte Hochschule auf universitärem Niveau, die sich erstklassiger und wissenschaftlich fundierter Ausbildung von PsychologInnen und PsychotherapeutInnen verschrieben hat. An der PHB wird in kleinen, familiären Jahrgängen studiert, die Unterstützung und Begleitung in allen Fragen zu Studium und Berufswahl ermöglichen.  

Die PHB deckt ein großes Spektrum psychologischer Ausbildung ab: von den grundständigen Bachelor- und Masterstudiengängen über Therapeutenausbildungen in drei Verfahrensrichtungen bis hin zum weiterführenden Masterstudiengang in Rechtspsychologie ist hier alles unter einem Dach angesiedelt. Alle Studiengänge sind akkreditiert und bilden damit die Grundlage für eine berufliche Spezialisierung im wissenschaftlichen oder therapeutischen Bereich oder auch in einem der anderen psychologischen Anwendungsfelder.