Schließen
Sponsored

Fernstudium Kommunikationspsychologie in Wien gesucht?

Fernstudium Kommunikationspsychologie in Wien - Dein Studienführer

Du willst Kommunikationspsychologie als Fernstudium in Wien absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen in Wien recherchiert, an denen du Kommunikationspsychologie als Fernstudium absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 2 Hochschulangebote für Kommunikationspsychologie als Fernstudium in Wien findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Fernstudium

Heutzutage werden immer mehr Studiengänge auch als Fernstudium angeboten. Dies hat den Vorteil, dass man sein Lernpensum flexibel von zu Hause aus leisten kann, anstatt sich nach den Unterrichtszeiten am Campus zu richten. Präsenzzeiten an der Hochschule selbst gibt es nur wenige. Diese können, müssen aber nicht, auf freiwilliger Basis stattfinden und sind oftmals in Blöcken organisiert.

Das Angebot der Fernstudiengänge und -lehrgänge ist enorm groß. Es gibt mittlerweile kaum einen Studiengang, den Du nicht berufsbegleitend oder als Fernstudium absolvieren kannst. Darauf achten solltest Du allerdings immer, dass es sich um einen akkreditierten Studiengang einer staatlich anerkannten Hochschule handelt, da der Begriff des Fernstudiums nicht geschützt ist.

Auch im Bereich Psychologie bieten eine Vielzahl an Hochschulen Fernstudiengänge, die mit einem Bachelor oder Master abschließen, an. Ein Vergleich lohnt sich, da sich die Schwerpunkte - je nach Ausrichtung der Hochschule - oft unterscheiden. So legen manche Studiengänge im Bereich Psychologie ihren Schwerpunkt auf medizinische Gesichtspunkte. Andere spezialisieren sich hingegen eher auf unternehmerische Aspekte wie Arbeits- und Organisationspsychologie.


Kommunikationspsychologie

Kommunikation ist ein komplexes Feld, gerade auch in der digitalisierten und global zusammengerückten Arbeitswelt. Wenn dich interessiert, wie Kommunikation funktioniert und was sie beeinflusst und erfolgreich macht, ist der Studiengang Kommunikationspsychologie vielleicht die richtige Mischung aus Psychologie, Kommunikations- und Sozialwissenschaften für dich.

Diese Inhalte erwarten dich im Kommunikationspsychologie Studium

Der Bachelor in Kommunikationspsychologie bietet dir natürlich eine Einführung in die unterschiedlichen Disziplinen der Psychologie. Dazu kommen die Organisation von Kommunikation und wie man andere in Kommunikation coachen kann.

Auch die Bewertung von Techniken, durch die und mit denen Menschen kommunizieren, spielt eine Rolle: Wie gut funktionieren zum Beispiel Apps im E-Learning, ist die Nutzerführung sinnvoll? Grundlegende Kenntnisse über Interkulturalität, Gesprächsführung, Rhetorik und Moderation stehen für gewöhnlich ebenfalls auf dem Stundenplan.

Im Master werden unter anderem die Felder vertieft, die für die Praxis besonders relevant sind, wie etwa Betriebs- und Organisationspsychologie, Personalkommunikation und Angewandte Kommunikationspsychologie.

Für einen Bachelor ist die Hochschulreife (Abitur) oder gegebenenfalls eine einschlägige berufliche Qualifikation dein Einstieg. Den Master kannst du an deinen Bachelor aus diesem oder einem verwandten Gebiet aus den Bereichen Medizin, Psychologie, Wirtschaft oder Medien anschließen.

Karrierechancen nach dem Studium

Da unterschiedliche Arten von Menschen in fast allen Arbeitsbereichen aufeinandertreffen und zusätzlich immer komplexere Kommunikationstechnologien eingesetzt werden, finden Wirtschaftspsycholog/innen in der Wirtschaft vielseitige Jobprofile. Im Personalwesen, der Unternehmensberatung, in der Marktforschung und auch im sozialen Bereich, etwa in psychologischen Einrichtungen, sind psychologische und kommunikative Fähigkeiten gefragt.

Es gibt derzeit eine Handvoll Hochschulen in Deutschland, die Wirtschaftspsychologie im Bachelor bzw. Master anbieten, entweder als Präsenz- oder Fernstudium (Stand 2020). Alle wichtigen Infos haben wir in unserem ausführlichen Artikel zum Kommunikationspsychologie Studium zusammengefasst. Erfahre mehr über Studieninhalte, Voraussetzungen sowie Karriere- und Gehaltsaussichten. Zudem findest du eine Liste mit Hochschulen, die ein solches Studium anbieten!

 


Weitere Informationen zum Kommunikationspsychologie Studium
Fernstudium Kommunikationspsychologie in Wien

Fernstudium Kommunikationspsychologie in Wien

Wien

Die Hauptstadt Österreichs gilt nicht nur als Kultur-, Musik- und Universitätsstadt, sondern auch als Stadt mit hervorragender Lebensqualität. Viele Besucher zieht es in die an der Donau gelegene Weltstadt, wobei insbesondere der Stephansdom, die Hofburg sowie der Tiergarten und das Schloss Schönbrunn große Anziehungskraft ausüben. Darüber hinaus beeindruckt Wien mit renommierten Theaterhäusern und Museen. Die populärsten Naherholungsgebiete sind der Wiener Prater und die Donauinsel. 

Psychologie in Wien studieren

Die Stadt ist bei Studenten zwar auch aufgrund ihres Nachtlebens und ihres reichen kulturellen Angebots, hauptsächlich jedoch aufgrund der Vielzahl an Universitäten, Fachhochschulen und Studienrichtungen so beliebt. Wer sich für ein Studium im Bereich Psychologie interessiert, hat mehrere Möglichkeiten. Einerseits kann Psychologie etwa an der Universität Wien studiert werden, andererseits bietet beispielsweise die Sigmund Freud Privatuniversität die Studienrichtungen Psychologie und Psychotherapiewissenschaft an. Ein Bachelor- und ein Masterabschluss in Psychologie kann zudem an der Webster University Vienna erworben werden.

 

Alle Hochschulen in Wien