Psychologie in Innsbruck gesucht?

Stadt

Innsbruck

Hochschulen

2 Hochschulen

Innsbruck

Die Hauptstadt des österreichischen Bundeslandes Tirol ist einerseits als Austragungsort von zwei Olympischen Winterspielen und andererseits als Studentenstadt bekannt. Von ihren Bewohnern (ca. 125.000) wird sie wegen ihrer Lebensqualität und ihrer schönen Lage am Inn südlich der beeindruckenden – über 2.500 Meter hohen – Nordkette geliebt. Letztere ist ebenso wie der gegenüberliegende Patscherkofel ein populäres Ski-, Wander- und Mountainbikegebiet. In der Stadt selbst locken die Altstadt, der Dom, das Goldene Dachl, die Hofburg, der Hofgarten und die Geschäfte in der verkehrsberuhigten Maria-Theresien-Straße die Besucher an.

Psychologie in Innsbruck studieren

Studenten schätzen die vielen Freizeit- und Sportmöglichkeiten, die gute Verkehrsanbindung und das reichhaltige Nachtleben, das durch die zahlreichen Lokale entlang der sogenannten „Bogenmeile“ sowie durch das legendäre Kulturzentrum „Treibhaus“ maßgeblich geprägt wird. Kultstatus genießen die „Zappa Music Bar“ und das „Uni Cafe“. Die angesehene Leopold-Franzens-Universität hat mehr als 28.000 Studenten und 16 Fakultäten, an denen derzeit insgesamt 126 Studienfächer angeboten werden. Psychologie kann etwa als Bachelor-, als Master- und als Promotionsstudiengang an der „Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft“ belegt werden.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de