Master Personalpsychologie in Dresden studieren?

Abschluss

Master

Studiengang

Personalpsychologie

Stadt

Dresden

Master

Das Master-Studium ist der zweite Schritt auf der akademischen Karriereleiter. Es dauert in der Regel zwei bis vier Semester und kann dazu dienen, Wissensgebiete zu vertiefen oder neue zu erschließen. Voraussetzung ist ein abgeschlossenes grundständiges Studium mit Bachelor-, Magister- oder Diplomabschlüssen. Manche Hochschulen beschränken die Zulassung durch einen Numerus Clausus oder eine bestimmte Abschlussnote, bei anderen sind Praktika eine zusätzliche Voraussetzung. Oft sind auch Kriterien wie Hochschulart oder Fächer ausschlaggebend. Belegt werden kann das Master-Studium an Universitäten und Hochschulen, an privaten Hochschulen oder im Fernstudium. Neu ist, dass Studenten zwischen Hochschultypen wechseln können, also zum Beispiel mit einem an einer Fachhochschule erworbenen Bachelorabschluss an der Universität das Masterstudium fortsetzen können. Studenten haben die Möglichkeit, das Studium in Voll- oder Teilzeit oder als Duales Studium zu durchlaufen.

Ähnlich wie beim Bachelor-Studium besteht auch die Struktur des Master-Studiums aus verschiedenen thematischen Lernblöcken, den Modulen. Die Durchschnittsnote aus den einzelnen Modulen fließt in die Abschlussnote mit ein. Ebenso wie die Bewertung der Masterarbeit, mit der das Studium abgeschlossen wird. In Deutschland besteht die Abschlussprüfung in der Regel aus der Examens- oder Abschlussarbeit und der mündlichen Prüfung. Der Master qualifiziert zur Promotion. Absolventen können sich auch für eine wissenschaftliche Arbeit entscheiden oder in den Arbeitsmarkt wechseln.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Dresden

Sachsens Landeshauptstadt Dresden hat für seine rund 550.000 Einwohner, darunter etwa 45.000 Studenten, viel zu bieten. Neben seiner barocken Kulisse, zu deren architektonischen Highlights der Zwinger, das Residenzschloss, die Frauenkirche und die Semperoper gehören, bieten rund 5 Dutzend Galerien und Ausstellungen, 4 Dutzend Museen und 3 Dutzend Theater ein höchst interessantes und abwechslungsreiches kulturelles Angebot. Daneben besteht für die Bewohner der im Elbtal gelegenen Stadt beste Gelegenheit, mittels Rad, Ausflugsschiff der Weißen Flotte oder der S-Bahn attraktive Ausflugsziele zu besuchen. Zu ihnen zählen Schloss und Park Pillnitz, die Felsenwelt der Sächsische Schweiz und die durch Dom, Albrechtsburg und ihr Porzellan bekannt gewordene Stadt Meißen.

Psychologie in Dresden studieren

Für dich, der ein Studium im Bereich Psychologie aufnehmen möchte, bietet das zu den schönsten deutschen Städten gehörende Dresden ideale Studienbedingungen. Hier kannst du in modernen Hörsälen studieren und von engagierten Hochschullehrern aber auch von vergleichsweise niedrigen Mietpreisen profitieren. Interessant dürften für dich aber auch das junge Szeneviertel der Dresdner Neustadt und die vielen, mit Studentenrabatten zu besuchenden kulturellen Highlights sein.

Alle Hochschulen in Dresden

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de