Schließen
Sponsored

Medien- und Werbepsychologie in Frankfurt am Main gesucht?

Vollzeit Medien- und Werbepsychologie in Frankfurt am Main - Dein Studienführer

Du willst Medien- und Werbepsychologie als Vollzeit in Frankfurt am Main absolvieren? Wir haben für dich 5 Hochschulen in Frankfurt am Main recherchiert, an denen du Medien- und Werbepsychologie als Vollzeit absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 5 Hochschulangebote für Medien- und Werbepsychologie als Vollzeit in Frankfurt am Main findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Vollzeit

Wer von einem Studium spricht, bezieht sich meistens auf ein Vollzeitstudium bzw. Präsenzstudium. Hier besuchst du als Studierende/r die Universität vor Ort, um deinen Bachelor- oder Masterabschluss zu erarbeiten.

Allerdings gibt es keinen festen Stundenplan wie in der Schule. Stattdessen bestimmst du anhand deiner Kurswahl, wie ausgelastet deine Woche ist. So kannst du dir beispielsweise Zeit einräumen, um nebenbei ein wenig zu jobben. Allerdings wird beim Vollzeitstudium erwartet, dass du dich hauptsächlich dem Studium widmest.


Medien- und Werbepsychologie

Du willst wissen, warum manche Werbung zieht und manche nicht? In einem Medien- und Werbepsychologie Studium lernst du das und noch vieles andere mehr.

Das erwartet dich im Medien- und Werbepsychologie Studium

Wie häufig konsumieren wir Medien? Warum tun wir das und was fasziniert uns daran? Wie nutzt die Wirtschaft unser Verhalten und kann sie uns mit gezielten Kampagnen und Werbestrategien wirklich beeinflussen? Solchen Fragen geht das Medien- und Werbepsychologie Studium nach.

Dafür wird eine Menge Wissen in einem breitgefächerten Angebot gelehrt. Aber auch Statistik gehört zum Inhalt des Studiums. Du solltest also auf jeden Fall ein mathematische-analytisches Verständnis mitbringen, ebenso gute Englischkenntnisse, denn häufig ist die Literatur auf Englisch verfasst.

Karrierechancen nach dem Studium

Die Berufsaussichten für Medien- und Werbepsychologen sind sehr vielfältig und du kannst wählen, ob du als Berater in die Medienbranche gehen möchtest oder zum Beispiel doch lieber an einer Hochschule zu Forschungszwecken bleibst.

Neugierig geworden? Dann werfe doch einen Blick auf unseren ausführlichen Artikel zum Medien- und Werbepsychologie Studium. Wir fassen alle wichtigen Infos samt Studieninhalten, Voraussetzungen sowie Karriere- und Gehaltsaussichten für dich zusammen. Außerdem findest du eine Liste mit allen Hochschulen, die ein solches Studium anbieten!


Medien- und Werbepsychologie in Frankfurt am Main

Medien- und Werbepsychologie in Frankfurt am Main

Frankfurt am Main

Frankfurt ist die größte Stadt in Hessen und mit der Europäischen Zentralbank, der Deutschen Bundesbank und der größten deutschen Börse auch ein wichtiges europäisches Finanzzentrum. Bekannt ist Frankfurt auch für seine Skyline, weshalb die Stadt am Main auch den Namen „Mainhatten“ trägt. Auch die Altstadt ist beliebt, vor allem das Goethehaus, die Paulskirche und der Kaiserdom sowie Frankfurts zahlreiche Museen werden gerne besucht. Ein Besuchermagnet ist außerdem die Frankfurter Buchmesse, in der jedes Jahr die größte deutsche Buchmesse stattfindet.

Psychologie studieren in Frankfurt am Main

Möchtest du in Frankfurt gerne ein Studium im Bereich Psychologie anfangen, erwartet dich eine interessante Stadt. An der Goethe Universität von Frankfurt am Main studieren knapp 50.000 Studierende. Das beliebteste Viertel unter den Studierenden ist Bockenheim. Gefeiert wird vorrangig an der Mainpromenade, der berühmten Zeil oder im Ebbewoiviertel. Wenn du in Frankfurt studierst, profitierst du davon, dass es hier viele Arbeitsplätze und moderne Büros und gleichzeitig eine wunderschöne Altstadt gibt.

Alle Hochschulen in Frankfurt am Main

Pro

  • Die Businessstadt bietet nicht nur exzellente Hochschulen für Management- und Wirtschaftsstudiengänge, sondern beweist auch Qualitätscharakter in den Bereichen Jura oder Architektur
  • Wie der Wolf of Wall Street zwischen Bankentürmen und Börse Karriere machen? Als Hauptsitz der Europäischen Zentralbank hast du hier optimale Chancen für einen Einstieg ins Geschäftsleben
  • Die Welt des Geldes ist eher nicht so deins? Mit Berger Straße, Nordend oder dem Bahnhofsviertel bietet Frankfurt auch eine tolle Alternativkultur

Contra

  • Vielleicht findest du dich irgendwann auf einem Manager/innenposten wieder, aber zurzeit wird noch mit Studentenbudget gewirtschaftet – was bei horrenden Mieten von 19,53 pro Quadratmeter nicht immer einfach ist
  • Die schwierige Entscheidung, ob man zum Tanzhaus West pilgert oder doch die sündige Fahrt ins feindliche Offenbach wagt, um im Robert Johnson zu tanzen
  • Frankfurt am Main ist auch Pendler/innenstadt und so kann es oft schwerfallen, langfristige Kontakte zu knüpfen