Schließen

Zertifikat Psychologie Weiterbildung in Nürnberg: Anbieter & Kurse

Zertifikat

Eine interessante Möglichkeit der akademischen Weiterbildung neben den “Klassikern” wie Master oder MBA ist das Zertifikatstudium. Hier erhalten Studierende für jedes erfolgreich belegte Modul ein Zertifikat. Unterschieden werden muss dabei zwischen dem Hochschul- und dem Teilnahmezertifikat: Ein Hochschulzertifikat bekommt, wer Prüfungsleistungen erbringt. Wie viele Leistungsnachweise pro Modul erbracht werden müssen und wie die Prüfungen aussehen, ist je nach Weiterbildung unterschiedlich. Genauere Informationen hierzu finden sich in den jeweiligen Prüfungsordnungen. Auf Hochschul-Zertifikaten sind neben den Inhalten des Moduls auch die Note und die Leistungspunkte (LPs) vermerkt. Für ein Teilnahme-Zertifikat müssen hingegen keine Prüfungen abgelegt werden. Hier genügt die Teilnahme an mindestens zwei Dritteln der Veranstaltungen. Teilnahmezertifikate geben lediglich Auskunft über die Studieninhalte des belegten Moduls. Dafür müssen Studierende hierfür keine Zulassungsvoraussetzungen erfüllen.

Ein Zertifikatstudium eignet sich besonders als berufsbegleitende Weiterbildung. Wer sich unsicher ist, ob er ein komplettes Studium ablegen kann oder möchte, hat hier die Möglichkeit sich gezielt fortzubilden, sein Praxiswissen aus dem Berufsalltag zu vertiefen und einzelne Module mit Nachweis abzuschließen. Häufig werden Zertifikatsstudiengänge als Fernstudium angeboten. Ein weiterer Vorteil dieser Form der Weiterbildung: Zertifikate machen sich als Zusatzqualifikation nicht nur gut in der Bewerbung, die darauf ausgewiesenen Leistungspunkte können sogar für ein späteres Studium angerechnet werden.


Psychologie Weiterbildung

Nicht nur die körperliche Gesundheit, sondern auch der geistige Zustand bestimmen das Wohlbefinden eines Menschen. Aus einfachen Problemen können oftmals langanhaltende seelische Belastungen entstehen, die nur mithilfe von professioneller psychologischer Unterstützung „geheilt“ und überwunden werden können. Psychologie wird als Wissenschaft von seelischen Vorgängen im Menschen definiert. Demnach sind Psychologen in der Lage, Menschen einzuschätzen und deren Verhalten, Erleben und Entwicklungen zu analysieren. Die Psychologie Weiterbildung bereitet auf ein vielseitiges Berufsbild mit unterschiedlichen Einsatz- und Forschungsrichtungen vor.

Für wen eignet sich eine Psychologie Weiterbildung?

Psychologische Sachverhalte sind auch für Personen aus anderen Fachgebieten interessant, die ihre Kenntnisse erweitern wollen. Fachkräfte, die eine Führungsposition anstreben oder Personenkreise, die mit oder für Menschen arbeiten, können eine Psychologie Weiterbildung in Betracht ziehen. Denn der psychologische Aspekt berührt alle Lebensbereiche und bringt daher einen vielfältigen Nutzen. Dabei geht es um verschiedene psychologische Fragestellungen, die sich um das Verhalten und die geistige Gesundheit des Menschen drehen.


Zertifikat Psychologie Weiterbildung in Nürnberg

Zertifikat Psychologie Weiterbildung in Nürnberg

Nürnberg

Nürnberg wird primär als Messestadt wahrgenommen und ist wegen seines Christkindlesmarkts weltberühmt. Eine wichtige Sehenswürdigkeit in Nürnberg ist die gut erhaltene Altstadt, die gleich mehrere Attraktionen bereithält. In der Altstadt befinden sich auch diverse interessante Museen. Darüber hinaus ist Nürnberg eine Stadt der Festivals: Das Nürnberger Volksfest, das Altstadtfest, das Bardentreffen, das „Klassik Open Air“ und das dreitägige Festival „Rock im Park“ sind überregional bekannt.

Psychologie in Nürnberg studieren

Nicht nur die im Vergleich zur Nachbarstadt Erlangen günstigen Mietkosten machen Nürnberg zu einem beliebten Studienort. Auch die ausgezeichnete Verkehrsinfrastruktur, die zahlreichen Parkanlagen, das vielfältige Freizeit- und Kulturangebot sowie das attraktive Nachtleben und einige typische Studentenkneipen sprechen für Nürnberg. In der warmen Jahreszeit ist die Wöhrder Wiese der von Studenten bevorzugte Treffpunkt. Jene, die Psychologie studieren wollen, haben zum Beispiel an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg die Möglichkeit dazu.

Alle Hochschulen in Nürnberg

Pro

  • An sechs Hochschulen mit einer großen Auswahl an allen möglichen Studienrichtungen kannst du in Nürnberg studieren.
  • Wenn du dich für ein Studium an der Friedrich-Alexander-Universität (FAU) Erlangen-Nürnberg entscheidest, dann darfst du gleich zwei neue Städte entdecken: Nürnberg und das knapp 20 Kilometer entfernte Erlangen
  • Du magst Festivals? Das große Musikevent „Rock im Park“ findet alljährlich auf dem Zeppelinfeld in Nürnberg statt
  • Im Wintersemester erstrahlt die Stadt in besinnlichem Glanz dank des schönsten Weihnachtsmarkts Deutschlands, dem Christkindlmarkt

Contra

  • U- und S-Bahnen fahren rund um die Uhr? Fehlanzeige! Am Wochenende musst du nachts auf die Nightliner-Busse umsteigen
  • Du wolltest nur mal schnell einen Glühwein trinken und ein paar Maronen futtern gehen? Der Christkindlmarkt ist zwar wunderschön, aber als die Touristenattraktion in Nürnberg in der Adventszeit auch immer proppenvoll
  • Im schönen Bayern lebt es sich zwar gut, aber auch teuer – Nürnberg ist da keine Ausnahme und mit 14,90 Euro Miete pro Quadratmeter deutlich über dem Bundesdurchschnitt von 11,41 Euro