Schließen
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Kostenloses Infomaterial Zum Studiengang
Sponsored

Klassifikation, Diagnostik und Therapie psychischer Störungen I

  • Abschluss Zertifikat
  • Dauer 10 Wochen
  • Art Fernlehrgang

Im zehnwöchigen Uni-Zertifikats-Kurs der AIHE erfahren Sie mehr über psychische Störungen und erhalten Einblick in Klassifikation, Diagnostik und gezielte Therapie – ohne direkt in ein Studium einsteigen zu müssen. Sie beschäftigen sich unter anderem mit Psychotherapieverfahren sowie der Entwicklung und Beurteilung therapeutischer Interventionen.

Die Schwerpunkte der Weiterbildung liegen auf folgenden Themen:

  • Klassifikation psychischer Störungen
  • Psychotherapieverfahren (Verhaltenstherapie, Psychodynamische Psychotherapie, Systemische Psychotherapie, Humanistische Psychotherapie)
  • Entwicklung und Beurteilung therapeutischer Interventionen

Die Inhalte werden ausschließlich online vermittelt; Sie eignen sie sich im angeleiteten Selbststudium an. Zusätzlich finden virtuelle Tutorien sowie Live-Online-Vorlesungen statt und Sie haben die Möglichkeit, individuelle Telefon- und Videogespräche wahrzunehmen, die Ihnen den Lernprozess erleichtern können. Ihre Zeit können Sie sich flexibel selbst einteilen und den Lehrgang so optimal an Ihren Alltag anpassen.

Sie erfüllen die Zugangsvoraussetzungen durch

  • das Abitur bzw. die Fachhochschulreife oder
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • drei Jahre Berufserfahrung.

Sollten Sie nach dem Absolvieren des Zertifikates in den entsprechenden Master einsteigen wollen, werden Ihnen die bereits absolvierten Module vollständig angerechnet.

Kosten:

Die Kosten für die Weiterbildung belaufen sich insgesamt auf 1.348,57 Euro.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick