Heilpraktiker (Psychotherapie)

Abschluss

Heilpraktiker/in

Dauer

18 Monate

Art

Fernlehrgang

(Vor der Berufsausübung wird eine behördliche Überprüfung vom Gesundheitsamt durchgeführt. Anschließend erfolgt die Zulassung.)

Heutzutage geht der Trend für viele Menschen immer mehr in Richtung der Naturheilverfahren. Das Bewusstsein hierfür wächst in der Bevölkerung. Denn anders als in vielen Formen der Schulmedizin findet hier die Begutachtung auch vor allem auf geistiger und seelischer Ebene statt der Patienten. Dies bedeutet, dass nicht nur nach körperlichen Symptomen oder Anzeichen einer Krankheit gesucht, sondern auch mehr in die Tiefe gegangen wird. Vor allem die Psychologie gerät hier immer mehr in den Fokus.

Wenn man deswegen die Vorzüge von Naturheilverfahren mit psychologischen Aspekten optimal verbinden möchte, ist das Fernstudium zum Heilpraktiker (Psychotherapie) die richtige Wahl für Sie. Fachkräfte, die in diesem Bereich über entsprechende Kompetenzen und die richtige Ausbildung verfügen, werden immer gebraucht. Die Nachfrage steigt stark an. Im Rahmen dieses Studiums erlernen Sie sowohl die Grundlagen als auch spezifisches Fachwissen in diesem Bereich. Die einzelnen Inhalte und Schwerpunkte des Studiums sind sukzessive aufeinander aufgebaut und bereiten Sie optimal auf die Prüfung des Gesundheitsamts vor.

Infomaterial anfordern