Schließen
Sponsored

Paarberatung

  • Abschluss Zertifikat
  • Dauer 10 Monate
  • Art Fernlehrgang

Dieser neue Fernstudienlehrgang der ALH-Akademie bietet die Möglichkeit einer Weiterbildung zum professionellen Paarberater. Im Verlauf der Weiterbildung soll die Kompetenz erworben werden, Paare bei der Erlernung neuer Kommunikations- und Verhaltensmuster sowie der positiven Bewältigung von Konflikten zu unterstützen. Durch Ihre sachkundige Beratung soll den Paaren ein Perspektivwechsel ermöglicht werden. Hierfür werden im Laufe des Lehrgangs Grundkenntnisse über Beziehungsmodelle und -theorien gelehrt. Die Teilnehmer lernen konkrete Methoden aus der Kommunikations- und Verhaltenspsychologie sowie systemische Interventionen und deren Anwendung in praktischen Übungen und Beratungsgesprächen. Bei erfolgreicher Teilnahme erwerben Sie den Abschluss als Paarberater.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über die Weiterbildung

Lehrgangsverlauf

Der Fernstudiengang dauert insgesamt neun Monate und wird mithilfe von drei Kernelementen durchgeführt:

Die jederzeit zum Download zur Verfügung stehenden Studienbriefe wurden von Fachautoren nach spezifischen didaktischen Vorgaben für das Fernstudium verfasst. Insgesamt müssen sechs Studienbriefe erarbeitet werden.

Um das erlernte Fachwissen aus den Studienbriefen zu vertiefen und praktisch anzuwenden, besuchen die Teilnehmer zwei Präsenzphasen. Hier sollen mithilfe von Team- und Gruppenarbeiten, Präsentationen, fachlichen Austausch sowie Diskussionen mit Dozenten und Studienkollegen die fachlichen Kompetenzen und kommunikativen Fähigkeiten gestärkt werden. In den fünf Webinaren werden die Vorteile von Präsenzveranstaltung mit der Flexibilität eines Fernstudiums verknüpft. Dadurch wird eine individuelle Zeitplanung ermöglicht.

Inhaltlich setzt sich der Lehrgang aus folgenden Schwerpunkten zusammen:

  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Grundlagen der Paarberatung
  • Beratungskompetenz (Modelle der psychologischen Beratung)
  • Praxis der Paarberatung

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

Für eine Teilnahme wird eine abgeschlossene Grundausbildung im psychologischen Bereich, z.B. psychologische Beratung oder Studium im psychologischen, sozialpädagogischen Bereich, vorausgesetzt.

Die monatlichen Gebühren für Ihre Ausbildung betragen 149,00 Euro. In dem Gesamtpreis von 1.640,00 Euro sind bereits alle Kosten, inklusive Ausbildungsmaterialien (Webinaren, Präsenzphasen etc.) sowie individueller Unterstützung durch Ihre persönliche Studientutorin, enthalten.

 

zurück zum Anbieter