Vertiefungsmodul Traumapädagogik

Abschluss

Zertifikat

Dauer

3 Monate

Art

Fernlehrgang

Kinder und Heranwachsende, die bereits in jungen Jahren starken psychischen und physischen Belastungen ausgesetzt waren, wie beispielsweise sexuellem Missbrauch, körperlicher Verwahrlosung, schweren Verlusten oder massiver Gewalt, bedürfen einer besonderen fachkundigen Unterstützung und pädagogischen Begleitung. Denn gerade traumatische Erlebnisse im Kindesalter können starke Auswirkungen auf das gesamte spätere Leben haben.

Im Vertiefungsmodul Traumapädagogik wird Ihnen fundiertes Fachwissen über die Entstehung, die Symptome und Traumata sowie die Kompetenz, Gruppendynamiken bei Kindern professionell einzuschätzen und kompetent zu steuern, vermittelt, um Kinder auf ihrem Weg zu unterstützen.

Infomaterial anfordern