Paarberater/ -in

Abschluss

Zertifikat

Dauer

10 Monate

Art

Fernlehrgang

Sie möchten zwischen Menschen vermitteln oder den Mittelweg in Beziehungen finden? Wenn Sie bereits in einem psychotherapeutischen, psychologischen oder sozialpädagogischen Beruf tätig sind, können Sie sich in der Ausbildung Paarberater am BTB weiterqualifizieren. Der berufsbegleitende Lehrgang bereitet Sie auf die beratende Tätigkeit in der Paartherapie vor. Es geht dabei nicht nur um die Unterstützung in Beziehungskrisen, sondern auch um eine vertrauensvolle Kommunikation zwischen den Partnern. Dafür lernen Sie im Laufe des Lehrgangs Beratungsansätze kennen, die es Ihnen ermöglichen, Paaren neue Perspektiven aufzuzeigen. Der Lehrgang kann berufsbegleitend absolviert und bei Bedarf mit weiteren Fachrichtungen kombiniert werden.

Zur Webseite des Lehrgangs

Überblick über die Weiterbildung

Lehrgangsinhalte

Zu den Inhalten des Lehrgangs zählen z.B.:

  • Kommunikation mit Klienten
  • Besonderheiten des Paarberatungssettings
  • Der Beratungsprozess
  • Ausgewählte Interventionen anhand eines prototypischen Prozessverlaufs
  • Besonderheiten der Beratung in verschiedenen Phasen einer Paarbeziehung
  • Besondere Anliegen und Konstellationen in der Beratung von Paaren
  • Herausfordernde Situationen und mögliche Interventionen

Sie können den Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit bereits während der Ausbildung bestimmen:

  • Wenn Sie als Berater arbeiten möchten, empfiehlt sich die Kombination "Psychologische/r Berater/in mit Fachrichtung Paarberatung"
  • Falls Sie die therapeutische Ausrichtung interessiert, sollten Sie sich für die Ausbildung „Heilpraktiker/in für Psychotherapie mit Fachrichtung Paarberatung“ entscheiden

zurück zum Anbieter

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de