Schließen
Sponsored

Entspannungstherapeut/in /-pädagoge/in

  • Abschluss Zertifikat
  • Dauer 6 Tage
  • Art 6 Tage

Stress ist eines der größten Gesundheitsrisiken der modernen Welt. Die Nachfrage nach Stressreduzierenden Angeboten steigt nach wie vor und nimmt einen immer wichtigeren Stellenwert in der Gesellschaft ein. In der zertifizierten Ausbildung zum/r Entspannungstherapeutin und -pädagoge/in der terramedus Akademie für Gesundheit erlernst du kompakt und ganzheitlich Techniken und Methoden des Stressmanagements, der progressiven Muskelrelaxion und der aktiven und passiven Entspannung. Mit diesem an Krankenkassenstandards angepassten Kenntnissen steht es dir frei, dich selbstständig zu machen um eigene Entspannungsseminare anzubieten, die gewonnenen Kenntnisse mit in deine Arbeit aufzunehmen oder einfach für dich persönlich zu nutzen.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über die Weiterbildung

Studienverlauf

In diesem sechstägigen Kurs lernst du zunächst die Grundlagen der Entspannung und Stressbewältigung. Anschließend beschäftigst du Dich vertiefend mit verschiedenen Methoden der Entspannung wie Atemtechniken, Übungen aus dem Qigong, progressive Muskelrelaxion, visueller Meditation und vielem mehr. Zudem lernst du, die gewonnenen Kenntnisse individuell an deine Kursteilnehmenden anzupassen und wie du eigene Seminare strukturieren und umsetzen kannst. Nach erfolgreichem Abschluss erhältst du die terramedus Berufsurkunde zum/zur Entspannungstherapeuten/in / Entspannungspädagogen/in und das Zertifikat zum/zur Kursleiter/in für Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

Du musst für die Ausbildung keine bestimmten Voraussetzungen erfüllen oder Vorkenntnisse mitbringen.

Kosten:

Die Ausbildung kostet insgesamt 995,00 €

zurück zum Anbieter