Schließen
Sponsored

Positive Psychologie & Coaching

  • Abschluss Master of Arts
  • Dauer 3 Semester
  • Art Berufsbegleitendes Präsenzstudium, Duales Studium, Vollzeit

Sie sind bereits im Bereich der Beratung tätig und würden gerne eine führende Position in Ihrem Unternehmen annehmen oder sich einfach so weiterbilden? Dann ist der Master in Positive Psychologie & Coaching an der Deutschen Hochschule für Gesundheit und Sport genau das Richtige für Sie.

Als Masterstuden/in des Studiengangs Positive Psychologie und Coaching an der DHGS sind Sie in der einzigartigen Position, ein relativ neues und sich im Aufbruch befindendes Feld der psychologischen Arbeit zu beschreiten. Als Pioniere im Feld werden Sie maßgeblich daran beteiligt sein, einen ganzheitlicheren Begleitansatz in der Arbeit mit Menschen zu etablieren, der nicht an den Defiziten, sondern den Stärken, Talenten und Potentialen von Menschen orientiert ist.

Mit diesem vielseitigen Befähigungsprofil sind Sie ein attraktiver Mitarbeitender für diverse Institutionen, wie private Wirtschaftsunternehmen oder öffentliche Einrichtungen und schaffen einen gesamtgesellschaftlichen Mehrwert.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Durch das Blended-Learning-Konzept der DHGS mit nur zehn Präsenztagen im Semester ist das Masterstudium einwandfrei mit dem Berufsleben vereinbar. So können Sie sich ohne Verdienstausfall weiterbilden und genießen die angenehme Kombination aus gemütlicher Onlinelehre und dem persönlichen Kontakt mit Ihren Kommiliton/innen.

Inhaltlich treffen Sie während des Studiums auf Module wie:

  • Positive Psychologie
  • Wertschätzende Kommunikation
  • Humanistisches Coaching

Am Ende des Studiums verfassen Sie die Masterarbeit.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

Für den Zugang zum Master Positive Psychologie & Coaching brauchen Sie einen abgeschlossenen Bachelorstudiengang im Umfang von Mindestens 180 ECTS-Punkten und mindestens ein Jahr Berufserfahrung in einem Beruf, der sich mit Menschen beschäftigt. Außerdem müssen Sie je nach Vorkenntnissen einige Psychologische Vormodule des Masters absolvieren.

Kosten:

Das Masterstudium an der DHGS kostet 625 Euro im Monat. Bei der Finanzierung helfen Ihnen Stipendien und Studienkredite. Auch können Teile der Studiengebühren von der Steuer abgesetzt werden.

zurück zur Hochschule

Weitere Master-Studiengänge

Angewandte Psychologie (versch. Schwerpunkte)