Klinische Psychologie und Psychotherapie

Abschluss

Master

Dauer

4 Semester

Art

Vollzeit

Der Masterstudiengang Klinische Psychologie und Psychotherapie integriert klinisch-psychologische und psychotherapeutische, wissenschaftliche und managementbezogene Inhalte. Die allgemeine Zielsetzung des Masterstudienganges Klinische Psychologie und Psychotherapie besteht in der Befähigung der Studierenden, nach Abschluss über eine bestmögliche Kompetenz für eines der Praxisfelder der Klinischen Psychologie und Psychotherapie zu verfügen. Das impliziert – zusammen mit einem entsprechenden Bachelor in Psychologie – auch Kompetenzen, die für den Einstieg in die psychotherapeutische Ausbildung erforderlich sind.

Den Absolventen des Masterstudiums stehen in den Bereichen medizinische Rehabilitation und Beratung in Krankenhäusern, privaten und eigenen Praxen sowie in der Gesundheits- und Versorgungsforschung alle Türen offen. Durch eine Zunahme der psychischen Erkrankungen in den vergangenen Jahren steigt der Bedarf an Behandlungsmöglichkeiten kontinuierlich. Eine aktuelle Studie belegt den Mangel an Psychotherapeuten und eröffnet somit den Master-Absolventen eine sehr gute Chance beim Start in das zukünftige Berufsleben.

Die MSB Medical School Berlin hat vom Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen die Anerkennung für den Masterstudiengang Klinische Psychologie und Psychotherapie erhalten.

Infomaterial bestellen