Psychologie in Saarland gesucht?

Bundesland

Saarland

Hochschulen

4 Hochschulen

Saarland

Das im Südwesten gelegene Saarland ist eines der kleinsten deutschen Bundesländer. Im Saarland leben nur etwa 2,5 Millionen Menschen. Das wirtschaftliche, politische und kulturelle Zentrum ist die Landeshauptstadt Saarbrücken. Saarbrücken ist mit knapp 180.000 Einwohnern auch die einzige Großstadt des Landes. Das Saarland grenzt direkt an Frankreich, was die Lebensart und die Kultur der Saarländer stark prägt. Das Saarland war lange Zeit ein wichtiges Zentrum der Montanindustrie. Seit dem Niedergang dieses Industriezweigs hat das Bundesland einen Strukturwandel durchlaufen und konzentriert sich zunehmend auf den Dienstleistungssektor. Die Region gehört aber immer noch zu den wirtschaftlich schwächsten in Westdeutschland.

Psychologie studieren im Saarland

Die Universität des Saarlandes, die auch oft nur Saar-Uni genannt wird, ist die einzige Universität des Bundeslandes und bietet auch ein Psychologie Studium an. An der Saar-Uni sind etwa 17.000 Studierende immatrikuliert.Darüberhinaus gibt es mehrere Fachhochschulen, die fast alle ebenfalls ihren Sitz in Saarbrücken haben. Die bedeutendste ist die Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes, an der knapp 6.000 junge Menschen eingeschrieben sind.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de