Schließen
Sponsored

Integrative Therapie

  • Abschluss Master of Science
  • Dauer 2 Semester
  • Art Fernstudium

Sie sind im psychologischen, pädagogischen oder medizinischen Bereich tätig und möchten ihre Fachkompetenzen erweitern? Sie wollen mehr über die Erkenntnisse und Ansätze der Integrativen Therapie erfahren? Dann ist der weiterbildende Masterstudiengang Integrative Therapie der London Metropolitan University und der AIHE GmbH das passende für Sie. Der Studiengang vermittelt Ihnen die wissenschaftlichen Grundlagen zu ihrer praktischen Tätigkeit und ermöglicht Ihnen neue Perspektiven einzunehmen. Dabei werden Sie sich mit aktueller Forschung auseinandersetzen.

Der Masterstudiengang ist als berufsbegleitendes Fernstudium konzipiert, das vollständig online stattfindet. Auf diese Weise können Sie ort- und zeitunabhängig studieren. Innerhalb eines Jahres beschäftigen Sie sich unter anderem sowohl mit den Grundlagen integrativer Therapieansätze als auch mit psychischen Erkrankungen und ihren psychologischen und biologischen Auslösern. Achtung: Der Abschluss berechtigt nicht zur Ausübung von Psychotherapie.

 

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Masterstudium erstreckt sich über zwei Semester. Hinsichtlich des Lehrkonzeptes wird auf eine Mischung aus angeleitetem Selbststudium, individueller Studierendenbetreuung und E-Learning-Einheiten gesetzt. Für das angeleitete Selbststudium werden die Lehrmaterialien und Lernskripte auf einer Lernplattform bereitgestellt. Online-Seminare oder Online-Vorträge können auch im Nachhinein asynchron aufbereitet werden. Im virtuellen Tutorium haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, sich an TutorInnen zu wenden und sich über inhaltliche Fragen und organisatorische Themen auszutauschen.

Im Laufe des Studiums erwerben Sie ein evidenzbasiertes Verständnis der Integrativen Therapie. Die Studieninhalte setzen sich aus insgesamt sieben Schwerpunkten zusammen:

  • Einführung in die Integrative Therapie
  • Psychologische und biologische Auslöser psychischer Erkrankungen
  • Psychopathologie
  • Integrative Therapieansätze für psychische Erkrankungen I
  • Integrative Therapieansätze für psychische Erkrankungen II
  • Technologie und Künstliche Intelligenz für Integrative Therapie
  • Masterarbeit

 

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

  • Erster Studienabschluss (mind. Bachelor) einer anerkannten deutschen oder vergleichbaren anderen ausländischen Hochschule und mindestens ein Jahr Berufserfahrung oder
  • eine mindestens sechsjährige einschlägige Berufserfahrung

Für Bewerber ohne ersten Studienabschulss muss zusätzlich eine Eingangsprüfung abgelegt werden. Dafür werden Sie schriftlich Fragen beantworten und ein kurzes Video-Interview führen.

Kosten:

  • Monatliches Studienentgelt inkl. Studiengebühr: 987,52 Euro (umsatzsteuerbefreit)

zurück zur Hochschule