Bachelor Psychologie in Sachsen-Anhalt studieren?

Abschluss

Bachelor

Studiengang

Psychologie

Bundesland

Sachsen-Anhalt

Bachelor

Vergleichsweise jung ist der akademische Grad des Bachelors. Er ist der erste Studienabschluss im Rahmen eines gestuften Studiums an der Hochschule. Bachelor ist auch die staatliche Abschlussbezeichnung, die man bei einer Berufsausbildung an einer Berufsakademie erwirbt. Die Regelstudienzeit für den berufsqualifizierenden Hochschulabschluss beträgt drei bis höchstens vier Jahre. Die kurze Studienzeit ist einer der großen Vorteile des Bachelor-Studiums. Der straff strukturierte Studienplan verlangt Studenten einiges ab. Dafür ermöglicht das verkürzte Bachelor-Studium auch einen früheren Eintritt ins Berufsleben. Mit den sehr differenzierten Studiengängen kann man sich gezielt ausbilden. Der Bachelor-Abschluss ist international anerkannt und Qualifikationsnachweis für ein anschließendes Masterstudium.

Das Studium ist aufgeteilt in Module, wie die thematischen Abschnitte genannt werden. In jedem Modul sind die Vorlesungen, Übungen und Seminare aufeinanderbezogene Lehrveranstaltungen, aus denen der Notendurchschnitt pro Modul ermittelt wird. Abgeschlossen wird das Studium mit einer Bachelor-Arbeit, auch Bachelorthesis oder Bachelor-Thesis genannt. Sie ist der Nachweis, dass der Student in der Lage ist, auf wissenschaftlicher Grundlage und betreut von einem Hochschullehrer ein Thema eigenständig zu erarbeiten. Eine Bachelor-Arbeit besteht im Durchschnitt aus 20 bis 60 Seiten und fließt zusammen mit den Modulnoten in die Endnote mit ein. In manchen Studiengängen gibt es auch eine mündliche Abschlussprüfung.

 

 

Weiterlesen...

Psychologie

Du bist einfühlsam, verständnisvoll und kannst gut mit fremden Menschen umgehen? Dann bringst du alle perfekten Grundlagen für einen Psychologen mit! Unsere Welt wird immer komplexer, durch Globalisierung und Vernetzungen kommen dabei immer neue Herausforderungen auf die Menschen zu. Mit einem Psychologie Studium lernst du den Menschen bei diesen Neuerung Halt zu geben und sie in Druck- und Belastungssituationen zu unterstützen.

Psychologie Studium: Alle Infos, alle Hochschulen

Bevor du dich für ein Psychologie Studium entscheidest, findest du in unserem ausführlichen Ratgeber zum Studiengang alles Wissenswerte über Studieninhalte, Voraussetzungen, Dauer und Verlauf sowie einen umfangreichen Ausblick auf Karriereperspektiven und Gehaltschancen. Außerdem liefern wir dir in unserer großen Datenbank alle Hochschulen, die ein Psychologie Studium anbieten.

Mit einem Studienabschluss in Psychologie steht deiner Karriere nichts mehr im Wege. Du kannst sowohl in der freien Wirtschaft als Psychologischer Berater tätig sein, ins Gesundheitswesen einsteigen oder Markt- und Konsumforschung betreiben. Aber auch eine berufliche Laufbahn in der öffentlichen Verwaltung steht dir offen.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Sachsen-Anhalt

Im Bundesland Sachsen-Anhalt leben etwa 2,5 Millionen Menschen, womit es zu den am dünnsten besiedelten Regionen in Deutschland gehört. Die Landeshauptstadt Magdeburg, die gleichzeitig das ökonomische und kulturelle Zentrum des Landes ist, hat etwa 235.000 Einwohner. Das entspricht auch etwa der Einwohnerzahl der zweiten Großstadt des Bundeslandes, Halle an der Saale. Darüber hinaus liegt die berühmte Lutherstadt Wittemberg in Sachsen-Anhalt. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Bundeslandes gehören insbesondere die vier UNESCO-Welterbestätten. Die bedeutendste ist das weltberühmte, von Walter Gropius errichtete Bauhaus in Desslau. Eine große Attraktion, die alle Jahre zehntausende Touristen aus der ganzen Welt anlockt, ist außerdem das letzte Werk des großen Architekten Friedensreich Hundertwasser. Der quietsch-rosafarbene Bau steht mitten in Magdeburg und ist auch ein beliebter Treffpunkt für Studierende.

Psychologie studieren in Sachsen-Anhalt

Das Bundesland hat zwei Universitäten. Die größte ist die Martin-Luther-Universität Halle an der Saale an der etwa 19.000 junge Menschen studieren. An der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg sind etwa 14.000 Studierende eingeschrieben. Darüber hinaus gibt es noch knapp ein Dutzend staatliche und kirchliche Fachhochschulen. Ein Studium im Bereich Psychologie ist an beiden Universitäten des Landes möglich.

Alle Hochschulen in Sachsen-Anhalt

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de