Master Arbeits- und Organisationspsychologie in Hessen studieren?

Abschluss

Master

Studiengang

Arbeits- und Organisationspsychologie

Bundesland

Hessen

Master

Das Master-Studium ist der zweite Schritt auf der akademischen Karriereleiter. Es dauert in der Regel zwei bis vier Semester und kann dazu dienen, Wissensgebiete zu vertiefen oder neue zu erschließen. Voraussetzung ist ein abgeschlossenes grundständiges Studium mit Bachelor-, Magister- oder Diplomabschlüssen. Manche Hochschulen beschränken die Zulassung durch einen Numerus Clausus oder eine bestimmte Abschlussnote, bei anderen sind Praktika eine zusätzliche Voraussetzung. Oft sind auch Kriterien wie Hochschulart oder Fächer ausschlaggebend. Belegt werden kann das Master-Studium an Universitäten und Hochschulen, an privaten Hochschulen oder im Fernstudium. Neu ist, dass Studenten zwischen Hochschultypen wechseln können, also zum Beispiel mit einem an einer Fachhochschule erworbenen Bachelorabschluss an der Universität das Masterstudium fortsetzen können. Studenten haben die Möglichkeit, das Studium in Voll- oder Teilzeit oder als Duales Studium zu durchlaufen.

Ähnlich wie beim Bachelor-Studium besteht auch die Struktur des Master-Studiums aus verschiedenen thematischen Lernblöcken, den Modulen. Die Durchschnittsnote aus den einzelnen Modulen fließt in die Abschlussnote mit ein. Ebenso wie die Bewertung der Masterarbeit, mit der das Studium abgeschlossen wird. In Deutschland besteht die Abschlussprüfung in der Regel aus der Examens- oder Abschlussarbeit und der mündlichen Prüfung. Der Master qualifiziert zur Promotion. Absolventen können sich auch für eine wissenschaftliche Arbeit entscheiden oder in den Arbeitsmarkt wechseln.

Weiterlesen...

Arbeits- und Organisationspsychologie

Du möchtest verstehen, wie menschliches Verhalten in bestimmten Arbeitsabläufen strukturiert und organisiert werden kann? Mit einem Arbeits- und Organisationspsychologie Studium lernst du Arbeitssituationen zu verbessern, die Leistung der Mitarbeiter und Arbeitsprozesse zu steigern und das Potential jedes Einzelnen bestmöglich auszuschöpfen.

Arbeits- und Organisationspsychologie Studium: Alle Infos, alle Hochschulen

Bevor du dich für ein Arbeits- und Organisationspsychologie Studium entscheidest, findest du in unserem ausführlichen Ratgeber zum Studiengang alles Wissenswerte über Studieninhalte, Voraussetzungen, Dauer und Verlauf sowie einen umfangreichen Ausblick auf Karriereperspektiven und Gehaltschancen. Außerdem liefern wir dir in unserer großen Datenbank alle Hochschulen, die ein solches Studium anbieten.

Die Rahmenbedingungen unserer Arbeitswelt werden immer komplexer und vielschichtiger. Mit einem Abschluss in der Arbeits- und Organisationspsychologie bist du bestmöglich auf die Herausforderungen auf dem Arbeitsmarkt vorbereitet. Deiner Karriere in der Personalabteilung, dem Marketing oder Unternehmensberatungen steht nichts mehr im Wege. Du bist geschult im Umgang mit Menschen und in der Lage anfallende Probleme im Arbeitsablauf reibungslos zu lösen.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Hessen

Wenn du zentral in Deutschland studieren möchtest, sind die hessischen Hochschulen ideal für dich. Großstadtluft schnupperst du in Frankfurt, der Finanzmetropole am Main. Neben den historischen Sehenswürdigkeiten wie dem Römer wartet die Stadt mit dem sogenannten Museumsufer sowie einer abwechslungsreichen Kneipenszene auf. Eine weitere beliebte Hochschulstadt ist Marburg. Hier erwarten dich das sehenswerte Marburger Schloss und die Naherholungsgebiete an der Lahn. Ganz im Norden des Bundeslandes hat dir Kassel ebenfalls viel Abwechslung zu bieten. Die regelmäßig stattfindende "documenta" und die zahlreichen Parks gehören zu den Highlights.

Psychologie studieren in Hessen

Wenn du in Hessen Psychologie studieren möchtest, kannst du zwischen vielen Hochschulen wählen. Neben privaten Universitäten gibt es auch staatliche Hochschulen, beispielsweise in Kassel, Gießen oder Darmstadt. Das Psychologie-Studium ist an allen Universitäten ähnlich aufgebaut, aber es gibt unterschiedliche Schwerpunkte. So kannst du dich bereits während des Studiums spezialisieren. Wer ein Studium im Bereich Psychologie aufnimmt, sollte bei der Hochschulwahl aber auch das Studentenleben vor Ort berücksichtigen. Während kleine Städte wie Marburg stark von ihren Studenten geprägt sind, überzeugen Metropolen wie Frankfurt mit einem breiteren Kulturangebot und interessanten Praktikumsmöglichkeiten.

Alle Hochschulen in Hessen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de